Impressionen „Kunst trifft Handwerk“, Insel Werder im August 2012

Wir, also  Petra Brinkmann  &  ich  haben diesen herrlichen Markt gut und heil, trotz einiger heftiger Böen und überraschenden, aber kurzen kräftigen Regenschauern auch am Sonntag wirklich gut gelaunt überstanden… 
…und  die Bilder auch (nach Rettungsaktion „24h-flach-auf-dem-Boden-trocknen“ *lach*.. also die Bilder, nicht wir)

Man kann sagen, dass dieser Marktplatz ein magischer Ort ist, ein bezaubernder Markt mit tollen freundlichen und gut gelaunten Besuchern. Insgesamt strahlte der Markt eine unglaubliche Ruhe und Freundlichkeit aus.
Und nicht nur ich empfand das so, sondern auch andere Aussteller, die das unabhängig von alleine geäußert haben.
Wenn man sonst über einen Markt geht, viele Besucher da sind, so ist eigentlich immer Stimmengewirr und eine unterschwellige gewisse Lautstärke zu vernehmen, aber hier einfach eine Ruhe, trotz Betrieb. Faszinierend 🙂

Das Wochenende war wunderschön, das Wetter einfach perfekt. Sonne, ab und zu eine Schäfchen-Wolke, hin und wieder eine leichte Brise und angenehme 24°C.. es war einfach toll…..2 Tage auf dieser herrlichen Insel!
Auch ein kurzes heftiges Gewitter mit ein paar wirklich starken Regenschauern konnte uns die gute Laune nicht verderben, im Gegenteil war es super lustig.
So
viele Regenbögen an einem Tage habe ich noch nie gesehen.. es waren mindestens 3, na wenn das keine Belohnung ist.

Ohne Regen kein Regenbogen.
Ein paar Impressionen des Marktes…..


Damit ging ein wirklich lustiges Wochenende zuende 🙂
 
Und vielleicht mögt Ihr ja auch mal Petra auf Ihrer Homepage besuchen,
 
Bis bald .. Eure Ilka
 
 
 
.

 

Merken

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Diesem Blog folgen

Mich bei neuen Posts benachrichtigen